Menu
menu

Viertes Netzwerktreffen der Projekte im Landesprogramm

Am 20. Oktober trafen sich 15 ProjektvertreterInnen des Landesprogramms zum lebendigen Dialog

Mit dabei waren erstmals auch die zum Juli neu gestarteten Projekte, wie „Wir für kulturelle und religiöse Vielfalt in Sachsen-Anhalt“ von der Katholischen Erwachsenbildung und  „MITTENDRIN - Lebensgeschichten unserer Stadt“ vom Zeit-Geschichte(n) e.V. – Verein für erlebte Geschichte Halle.  
Nachdem zunächst über den aktuellen Sachstand  aus dem Landesprogramm durch die Stabsstelle für Demokratie- und Engagementförderung informiert wurde, erfolgten im Anschluss durch das Landesverwaltungsamt Hinweise zu Anträgen und Anlagen im Rahmen der Antragstellung  sowie zur Verwendungsnachweisprüfung.   

Höhepunkt des Treffens war die traditionelle Kurzvorstellung der neuen und laufenden Projekte und ein intensiver Austausch mit Gleichgesinnten.

Fazit des Treffens: Ein interessanter und lohnenswerter Austausch, der die Vielfalt der Projektarbeit widerspiegelt. Netzwerken ist ausdrücklich erwünscht.